21. Dezember 2018 | Nürnberg

„Kinderglück“ dank bayernhafen Nürnberg

"Spenden statt Schenken" - Scheckübergabe beim Wunsch Punsch

Übergabe Spendenscheck Kinderglück e.V. bayernhafen Nürnberg

Alexander Ochs übergibt Spende an „Kinderglück e.V.“

Nürnberg, Dezember 2018 – „Spenden statt schenken“ ist auch dieses Jahr das weihnachtliche Motto von bayernhafen. So hat sich der bayernhafen Nürnberg entschieden, den örtlichen Verein „Kinderglück e.V.“ zu helfen. Geschäftsführer Alexander Ochs übergab den symbolischen Scheck im Rahmen des Wunsch-Punschs mit Kunden im bayernhafen Nürnberg an eine der Vereinsvorsitzenden Frau Esther Utenschil.

Der Verein erfüllt Kindern aus Nürnberg kleine Wünsche. So werden zum Beispiel Kinder, die aus sozial benachteiligten Familien kommen unterstützt oder Familien, in denen schon ein Schulausflug der Kleinen eine nicht stemmbare finanzielle Hürde darstellt. Kooperiert wird direkt mit Schulen, das Geld ist immer zweckgebunden. Unterstützt werden z.B. Museums-Besuche, Ausflüge zu kulturellen Veranstaltungen, aber auch Deutschsprachkurse so wie vieles mehr. Eben all die Dinge, die nicht überlebensnotwendig sind – aber die dazu beitragen, Kindern Bildung und Kultur zu vermitteln.

Weitere Infos unter http://www.kinderglueck-nuernberg.de