Eichelsdörfer GmbH

Hafenstraße 6
96052 Bamberg

Bereiche:

  • Dienstleistung
  • Produktion/Industrie

Firmenprofil

Hans Eichelsdörfer, ein frühere Mitarbeiter des Bamberger Konstrukteurs Willi Messerschmitt, gründete 1948 seine Firma, in der in den folgenden drei bis vier Jahren Sportboote gebaut, Möbel hergstellt und in eigener Schlosserei Metallarbeit ausgeführt wurden.
Die Ära Flugzeugbau begann 1951, seit September 2005 ist Eichelsdörfer durch die EASA anerannter Reparaturbetrieb (AP 146).
Leistungen:
– Instandhaltung, Wartung, Reparatur von Segelflugzeugen und Motorseglern in Holz-, Gemischt- und Faserverbundbauweise
– Teil- und Neulackierungen mit hochelastischen DD-Lacken, Polyster-Schleiflacken, aber auch mit PUR- und Acryllacken
– Bespannarbeiten mit Baumwole oder Polyestergeweben
– Schweißarbeiten am Luftfahrtgerät (Stahl, Edelstahl und Aluminium)
– Formenbau und Fertigung von Faserverbundteilen für Fahrzeugbau und Industrie
– Durchführung von Jahresnachprüfungen bei Segelflugzeugen und Motorseglern in Holz-, Gemischt- und Faserverbundbauweise
– Vermietung der Lackierkabine
– Abhol- und Lieferservice
– Bau- und Reparaturmaterial