ELSA-nissan-e-nv200

ELSA - emissionsfreies Lieferwagen-Sharing für die Altstadt Regensburg

Bei ELSA handelt es sich um ein eTransporter-­Sharing exklusiv für Gewerbetreibende in der Altstadt Regensburgs. Es werden elektrische Lieferfahrzeuge zur Verfügung gestellt, die per App spontan angemietet und auch für kurze Zeiträume genutzt werden können. Ziel ist es, Emissionen in der Altstadt zu verringern, den Bedarf an Parkflächen zu vermindern und gleichzeitig eine Kostenreduzierung für die Nutzer gegenüber der Nutzung eigener Fahrzeuge zu erreichen. Darüber hinaus wird ein Bewusstsein für nachhaltige Mobilitätslösungen geschaffen.

Ansprechpartner

Andreas Plank
Assistent der Geschäftsleitung

Vorteile

Befahren der Fußgängerzone auch außerhalb der offiziellen Lieferzeiten (Sondergenehmigung)

  • Günstiger Preis (2,99 € / Stunde)
  • Auf den Einsatz in der Altstadt ausgelegte Fahrzeuge mit geringer Fahrzeugbreite, kleinem Wendekreis und niedriger Ladefläche
  • Zwei optimierte Fahrzeugvarianten:
    • Gütertransport (2 Paletten Zuladung),
    • Mischtransport  (5 Sitzplätze, 1 Palette)
  • Zugriff auf die Fahrzeugflotten von „das Stadtwerk.EARL“ und „KERL eG“
  • Hohe Verfügbarkeit durch exklusive Nutzung für Gewerbetreibende
  • Zentrale Fahrzeug-Standorte: Parkhaus Dachauplatz & Petersweg
  • Emissionsfrei und leise
  1. Registrierung unter https://earl.fleetster.de
  2. Sichtprüfung Ihres Führerscheines und Personalausweises bei bayernhafen in der Linzer Straße 6, Montag - Donnerstag 8 bis 17 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr.
    Ihr Account wird innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet und Ihnen wird eine RFID-Karte zugesandt.
    Für die Erstregistrierung fallen 29,95 € an, die mit der ersten Fahrzeugbuchung abgerechnet werden.
  3. "Earl Regensburg" - App installieren und buchen:
    Link für iOS-Geräte
    Link für Android-Geräte